Diese Website verwendet Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte.
Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden.
[Weitere Informationen]

Datenschutzerklärung (Stand 30.05.2018)

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung unserer
Website ist uns wichtig. Daher halten wir uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.
Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren
Webseiten erfassen und wie diese Informationen genutzt werden.

Rechtliche Hinweise

Die Website insgesamt, die Übersichtsseiten als auch die Fotos, die einzelnen Textbeiträge
und sonstigen Inhalte auf unseren Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Änderungen
daran dürfen nicht vorgenommen und Kopien, weder digital noch analog, verbreitet oder für
öffentliche Wiedergaben benutzt werden.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf unserer Website hinterlegten Informationen
können wir keine Gewähr übernehmen. Wir schließen die Haftung für Schäden aus, die sich
direkt oder indirekt aus der Verwendung der Website und der darin enthaltenen
Informationen ergeben können.
Wir haften nicht für Inhalte anderer Anbieter, die über Hyperlinks von unserer Website
erreicht werden können. Bei den verlinkten externen Seiten handelt es sich ausschließlich
um fremde Inhalte, für die wir keine Haftung übernehmen und deren Inhalt wir uns nicht zu
Eigen machen. Auch stellen diese verlinkten Seiten keine Empfehlung seitens der IHK
Akademie Digital dar. Zwar wurden diese Inhalte vor Verlinkung auf Rechts- und
Sittenwidrigkeit überprüft, es ist jedoch nicht auszuschließen, dass Inhalte im Nachhinein von
den Anbietern verändert werden. Wir sind nicht verpflichtet, die verlinkten Seiten ständig auf
Veränderungen zu überprüfen. Sollten Ihnen dennoch Rechtsverstöße oder sonstige
unangemessenen Inhalte auf den verlinkten Seiten auffallen, bitten wir Sie um
entsprechenden Hinweis.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß
Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck
der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber
 
IHK Akademie Digital GmbH
Orleansstraße 10-12
81669 München
Email: info@ihk-akademie-digital.de
Tel.: 08382 93 83 88
Fax: 08382 93 83 73
 
informieren.
 
Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie ebenfalls unter dieser Anschrift
und den angegebenen Kontaktdaten oder per Email.
Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken
bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht
realisierbar.

Zugriffsdaten

Wir bzw. der Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als
„Server-Logfiles" ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
• Besuchte Website
• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
• Menge der gesendeten Daten in Byte
• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
• Verwendeter Browser
• Verwendetes Betriebssystem
• Verwendete IP-Adresse
Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der
Website. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen,
sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche
auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den
Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.
Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen.
Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen unserer Website ohne
Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Wir erheben, nutzen und geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies
im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre
Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also
beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Alle im öffentlich zugänglichen Bereich unserer Website enthaltenen Inhalte können
grundsätzlich ohne Benutzerauthentifizierung besucht werden.
Wenn Sie sich für ein Onlinetraining anmelden, benötigen wir Ihre Daten zur Bearbeitung
Ihrer Anmeldung, Durchführung Ihrer Buchung und Aufbewahrung Ihrer Unterlagen. Deshalb
ist das Anmeldeformular vollständig und richtig auszufüllen Ohne diese Daten können wir
Ihre Onlinebuchung nicht annehmen und bearbeiten.
Personenbezogene Daten, die Sie uns im Rahmen z.B. der Anmeldung zu einem
Onlinetraining angeben, nutzen wir nur zur Erfüllung des eigentlichen Zweckes. Diese Daten
wie z.B. Name, Anschrift, Email-Adresse/n, Geburtsdatum, ggf. Firmen-/Rechnungsanschrift
erhalten wir von Ihnen freiwillig.

Umgang mit Kontaktdaten

Wenn Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung aufnehmen,
werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer
Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an
Dritte weitergegeben.
Wenn Sie Informationen bei uns anfordern oder sich für ein Onlinetraining anmelden,
verwenden wir Ihre Daten zur Beantwortung Ihrer Anfragen, Bearbeitung Ihrer Anmeldung,
Durchführung Ihrer Onlinebuchung und Aufbewahrung Ihrer Unterlagen über das absolvierte
Onlinetraining.
Wir gewährleisten die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten
dadurch, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Verschwiegenheitspflichten zu
wahren haben und wir unsere Dienstleister sorgfältig auswählen.
Wenn Sie unsere Website nutzen, Informationen bei uns anfordern oder sich für ein
Onlinetraining anmelden, werden wir Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse nicht zu
Werbezwecke an Dritte verkaufen oder weitergeben.

Speicherung Ihrer Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir
speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es zur Erreichung des Zweckes
erforderlich oder die vom Gesetzgeber vorgegebenen Speicherfristen vorsehen. Nach
Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die personenbezogenen
Daten entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Nutzung von Social-Media-Plugins

Wir verwenden auf unserer Website keine Plugins für Social-Media.

Google Maps

Unsere Website verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell
darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die
Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere
Informationen über die Datenverarbeitung durch Google kann den Datenschutzhinweisen
von Google entnommen werden. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre
persönlichen Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen
können.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf unserer Website haben wir auf Youtube-Videos verlinkt bzw. Youtube-Videos
eingebettet. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave.,
San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird
eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche
Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr
Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus
Ihrem Youtube-Account ausloggen.
Wenn ein Youtube-Video gestartet wird, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über
das Nutzerverhalten sammeln. Wenn Sie dies verhindern möchten, müssen Sie das
Speichern von Cookies in Ihrem Browser blockieren.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube" finden Sie in der
Datenschutzerklärung von Youtube.

Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche
personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden.
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B.
Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten
und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitten wenden Sie
sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten unter info@ihk-akademie-digital.de.
 

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung aufgrund von aktuellen rechtlichen
Anforderungen oder Änderungen unserer Leistungen anzupassen. Für den Besuch unserer
Internetseiten gilt jeweils die aktuelle Datenschutzerklärung.
 

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz zuständige Person in unserer Organisation:
 
Konrad Riek
IHK Akademie Digital GmbH
Niederlassung Lindau
Uferweg 9
88131 Lindau/Bodensee
Tel.: 08382 93 83 17
Fax: 08382 93 83 73
E-Mail: konrad.riek@ihk-akademie-digital.de